« zurück zur Kursübersicht

27/19 - Pizzo Taneda und Val Piora

Termine

12.07 – 14.07

Informationen

  • Ort: Val Piora
  • Kategorie: Berg- und Hochtouren
  • Anmeldeschluss: 28.06.2019

Schwierigkeit

  • Kondition:

Unsere Schwierigkeitseinteilung finden Sie hier: Schwierigkeitseinteilung.pdf

Gebühren

  • Mitglied: 55 €
  • Mitglied (ermäßigt): 40 €
  • Gast:
  • Gast (ermäßigt):

Ausbilder

Moritz Muthmann

Sonstiges

Beschreibung

Freitagabend Anfahrt nach Quinto und Übernachtung (auch individuelle Anreise Samstag sehr früh möglich, um spätestens 9.00 Uhr wollen wir am Lago Ritom starten). Samstag geht’s vom Lago Ritom hoch zu mehreren Seen und wer möchte macht einen Abstecher über leichtes Blockgelände auf den Pizzo Taneda (2.667 m). Anschließend weiter zur Capanna Cadlimo (Übernachtungsmöglichkeit). Aufstieg sind insgesamt etwas ca. 1100 Höhenmeter und Abstieg ca. 300. Je nach Ankunftszeit kann bei Interesse noch von der Hütte aus etwas unternommen werden. Sonntag geht es dann durch die spektakulären Hochtäler des Val Cadlimo, Val Termine und Val Piora zurück zum Lago Ritom (ca. 20 Km, 150 hm Aufstieg, 950 hm Abstieg, Zeit mit Pausen ca. 8 Stunden je nach Tempo).

Anforderungen: Ohne Gipfel bewegt man sich ausschließlich auf rot-weiß-rot markierten gut ausgebauten hochalpinen Bergwegen (T 2). Insoweit sind Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine solide Kondition erforderlich. Der Pizzo Taneda wird ohne markierten Weg über leichtes Blockgelände bestiegen und erfordert deshalb mehr Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und elementare alpine Erfahrung. Er kann auch weggelassen werden, weil es sich nur um einen Abstecher handelt.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich an, um einen Kurs zu buchen.
Anmelden